nachtflug café | bar | lounge

Vor Jahren hinterliess ein Gast auf Facebook einen Kommentar über «Nachtflug». Er bestand aus vier Worten: «Klassisch – ohne viel Tamtam.» Müssten wir einen Slogan für unsere Bar suchen, es gäbe keinen treffenderen!

«Nachtflug», das steht für ein reiches, sinnliches Erlebnis. Und damit ist nicht nur die Getränkekarte gemeint, sondern auch das Ambiente: Schnörkellose Architektur paart sich mit einer gemütlichen Inneneinrichtung, deren Herzstück ein 300 Jahre alter Holztisch namens Mont Blanc aus dem Hause Rolex ist. Das ausgeklügelte Lichtkonzept setzt den Raum perfekt in Szene und betont die Beschaffenheit der zahlreich verwendeten Naturmaterialien.


Die Loungebar im trendigen Niederdorf eignet sich für den feuchtfröhlichen Apéro ebenso wie für die konzentrierte Lektüre des Kulturteils einer Zeitung. «Nachtflug» verwöhnt sein Publikum mit gutem Bier, edlem Wein, sorgfältig zubereiteten Cocktails und einer lebendigen Atmosphäre. Das Nonplusultra ist der malerische Innenhof mit über 120 Sitzplätzen. Hier legst du während des Sightseeings oder Shoppings eine Verschnaufpause ein, entspannst dich nach Feierabend oder triffst dich zum geselligen Beisammensein mit Freunden. Mit etwas Glück kannst du an einem lauen Sommerabend einer der vielen Livebands lauschen, die im Rosenhof hin und wieder spontan ein Konzert geben.

Angebot

Die Auswahl an Getränken ist im «Nachtflug» vom Feinsten. Neben annähernd 200 Spirituosen, Cocktails mit überraschenden Specials und herben Drinks erhält auch die Bierkultur genügend Aufmerksamkeit. Um die Getränkekarte zu studieren, brauchst du etwas länger. Lass dich ohne weiteres vom Barkeeper beraten. Du wirst feststellen:  Er ist eine lebende Drinks-Enzyklopädie!

Drinks:

Beers on Tap | Bottle Beers | Mules | Classic Cocktails | Signature Cocktails | Mocktails | Flugshooters | White Wine | Red Wine | Rosé Wine | Sparkling Wine | Port Wine | Softdrinks | Tonic | Digestifs | Gin | Whisk(e)y | Rum | Cognac & Armagnac | Vodka | South American Spirits | Vermouth | Bitter & Herbal | Fruit Juices | Coffee | Tea

Finger Food:

Cheese & Olive Plate | Panini | Nachtflug-Platte


Geschichte

Im Roman «Nachtflug» des französischen Schriftstellers Antoine de Saint-Exupéry gibt es diese gewisse Szene. Sie beschreibt Fabiens Landeanflug auf San Julian. Der Postpilot hat ein Faible für das patagonische Städtchen, «dieses winzige Nest», das er gern zu seinem Lebensmittelpunkt machen würde. Man kann, findet er, sein Herz daran hängen. Doch Fabien bleibt nicht. Er lädt die Post aus, startet die Propeller neu, setzt sich in sein Flugzeug und hebt ab. Die nächste Destination ruft.

Wer unsere angesagte Bar «Nachtflug» einmal besucht hat, dem geht es wie Fabien mit San Julian: Man hängt sein Herz daran. Das war von Anfang an so. 2001 öffnete das Lokal seine Türen inmitten der Zürcher Altstadt – genau 70 Jahre, nachdem Saint-Exupérys gleichnamiger Roman erschienen war.

Mittlerweile gehört «Nachtflug» zu den Kultbars in Zürich. Das Lokal ist in einem würdevollen Altbau zwischen Stüssihof und Rosenhof untergebracht und versprüht Glamour und Intimität. Hier verkehrten schon Stars wie Nina Simon, Eric Clapton, John Legend, Rihanna und DJ Khaled. Doch egal, ob prominent oder nicht: Im «Nachtflug» erfahren alle Gäste dieselbe Gastfreundschaft. Schliesslich führt sie auch alle der gleiche Grund hierher: ihre Leidenschaft für Genuss und hochstehende Produkte.

Kontakt | Öffnungszeiten

Nachtflug | Stüssihofstatt 4 | 8001 Zürich

+41 44 261 99 66

info@nachtflug.ch

Offen:

Montag bis Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

16:00 bis 01:00
15:00 bis 04:00
14:00 bis 04:00
16:00 bis 01:00